ng-app="KirchenplanerApp"

Trendsetter Weltretter. natürlich vielfältig

Ideen für jeden Tag rund ums Thema Artenvielfalt. Neues ausprobieren, eigene Trends setzen, um selbst zum Weltretter zu werden! Die Mitmachaktion Trendsetter Weltretter macht Vorschläge, wie jede und jeder mit kleinen handhabbaren Veränderungen im Alltag Beiträge zu einem nachhaltigeren Lebensstil leisten kann. Der Aktionszeitraum ist während der Schöpfungszeit vom 5. September bis Erntedank.

Dieses Jahr geht es um das Thema Natur und Artenvielfalt, jede Woche mit einem anderen Schwerpunkt. Wir nähern uns an mit Anregungen zur Naturerfahrung, gehen über Wildnis und Garten bis zum gesellschaftlichen Engagement. Bis September können 80 Kitas, Jugendgruppen und 120 Privatpersonen in der Pfalz schon die Kartoffeln ernten, die sie als Start für Trendsetter Weltretter in diesem Frühling in die Erde gesetzt haben, Kartoffeln seltener Sorten, um zu deren Erhalt beizutragen. Dazu mehr unter www.kartoffelaktion.de

Mehr Freude bereitet die Aktion, wenn Sie die Ideen gemeinsam mit Freunden, einer Jugendgruppe, dem Frauenkreis oder in der Familie verwirklichen. Es können sich auch Gruppen anmelden.

Zu diesen öffentlichen Veranstaltungen laden wir Sie ein:

  • 9.2021 Aktionstag „BienenPlus“ & „Schöpfung bewahren“ am Riegelbrunnerhof, Münchweiler a.d. Rodalb. Mit Mitmachangeboten für die ganze Familie
  • 9.2021 Besichtigung eines Gartens der Artenvielfalt in Lambrecht
  • 9.2021 körperlich-spiritueller Waldspaziergang ab Weidenthal
  • 9.2021 Biberführung in Lautzkirchen, Saarpfalzkreis
  • 9.2021 Führung am Biotop Beeden/Bliesgau

Die Mitmachaktion Trendsetter-Weltretter organisieren: Evangelische Kirche der Pfalz, Bistum Speyer, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) und die Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz.

Anmelden, Aktuelles zu den Veranstaltungen und Infos hier: www.trendsetter-weltretter.de

Und so funktioniert es:

  • Anmelden auf der Homepage: www.trendsetter-weltretter.de
  • Nach der Anmeldung bekommst Du im Aktionszeitraum zwischen dem 5. September und 4. Oktober per Email und/oder Facebook eine Wochenaufgabe gestellt, die Dich herausfordert.
  • Tagesimpulse und kleinere Tagesaufgaben passend zum Thema werden Dir täglich per Email zugeschickt sowie auf der Homepage und Facebook gepostet.
  • Wir freuen uns über eine Rückmeldung, wie es Dir mit den Wochen- und Tagesaufgaben ergangen ist.
  • Folge uns auf Facebook! Das ganze Jahr über gibt es hier Tipps und Infos zu einem nachhaltigeren Lebensstil. www.facebook.com/trendsetterweltretter
  • Gruppen, zum Beispiel Frauen-, Senioren-, Konfirmanden-, Firm-, Ministranten-, Eine-Welt- oder Pfadfindergruppen, können das Thema aufgreifen und auf ihre Weise bearbeiten. Das diesjährige Thema „Artenvielfalt“ bietet neben den naheliegenden Bezügen zu Gesundheit und Landwirtschaft auch zahlreiche Anknüpfungspunkte an Gemeinschaft und Spiritualität. Auf der Webseite sind ab Anfang Juni unter Downloads Anregungen und Materialien für Gruppen zusammengestellt.

Steffen Glombitza und Sibylle Wiesemann für das Team von Trendsetter Weltretter
(Umweltbeauftragte von Bistum Speyer und Evangelischer Landeskirche der Pfalz)